Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

Slide Left Slide Right Mehr lesen ...

Ganzen Beitrag lesen ...

IMG_4819
IMG_4828
IMG_4979a
IMG_4833
IMG_4838
IMG_4841
IMG_4847
IMG_4853
IMG_4871
IMG_4876
IMG_4878
IMG_4881
IMG_4882
IMG_4888
IMG_4892
IMG_4895
IMG_4895a
IMG_4903
IMG_4907
IMG_4911
IMG_4936
IMG_4938
IMG_4954
IMG_4961
IMG_4961a
IMG_4962
IMG_4964
IMG_4966
IMG_4967
IMG_4979
IMG_4980
IMG_4983
IMG_4985
IMG_4989
IMG_4990
IMG_4994
IMG_4996
IMG_4997
IMG_4998
IMG_4998a
IMG_4999
IMG_5009
IMG_5021
IMG_5022
IMG_5022a
IMG_5026
IMG_5042
IMG_5046
IMG_5051
IMG_5067
IMG_5092
IMG_5119
schokominza

Niederlande 2016 Natuurmuseum Fryslân

Am letzten Tag in den Niederlanden setzte sich das Wetter der letzten Tage gnadenlos fort… Sonne, Wolken, Wind und Regen. Mal warm dann wieder kühl. Von allem etwas und das teilweeise im minütigen Wechsel. Aber was soll ich sagen … uns egal! Da wir eh vor hatten das Naturkundemuseum in Leeuwarden zu besuchen spielte das Wetter, bis auf den anschließenden letzten Stadtbummel um auch noch die letzten Cents Urlaubsgeld auszugeben, keine große Rolle.

http://www.natuurmuseumfryslan.nl/

Das Museum befindet sich, angrenzend an die Innenstadt von Leeuwarden, in einem ehemaligen Waisenhaus. Das Museum beinhaltet neben klassischen Dauerausstellungen auch wechselnde Ausstellung bei denen die Kinder alles ausprobieren und mit Freude lernen können. Aber auch die Dauerausstellung ist in großen Teilen auf das Ausprobieren und Spielen ausgelegt.

Eine Sonderausstellung dreht sich rund um das Thema Bewegung und Körper. Hier können kleine und große Besucher zum Beispiel testen, wie lange es dauert, bis Ihre Muskeln sauer werden, wenn Sie gegen die Wand gelehnt eine sitzende Stellung (natürlich ohne Stuhl) einnehmen oder schwere Eimer mit ausgestreckten Armen in verschiedenen Positionen halten. Sie können die Herzfrequenz und Lungenkapazität unter veschiedenen Belastungen messen und die eigene Reaktion testen.

Eine weitere Sonderausstellung umfasst Gemälde aus Samt, Satin und Farbe, aber auch Kohlezeichnungen auf Jeans und anderen Materialien. Sie haben eines gemeinsam: Sie sind von Bäumen inspiriert. Faszinierende Baumwelten und unglaublichen Farben entstanden durch die Kreativität von Marian Hulshof: “Während der Wanderungen in der Wildnis finde ich beeindruckende Bäume. Riesige Bäume, aufrecht und liegend. Bäume, die fallen, sind wankelmütig und haben Zeit und Raum, um ihre Individualität zu entwickeln. Buche und Eiche in England, Kauri in Neuseeland und in Australien Ficus inspirieren mich. Wegen ihnen gibt es eine ständig fließende Quelle für meine Kunst. Meine Gemälde und Zeichnungen sind eine Ode an den Juwelen der Natur. Sie sind bunt und abwechselnd schwarz / weiß, kompliziert und leicht, wie die Bäume selbst. Ziel ist es, das Wesen des Baumes zu zeigen…”

Außerdem gibt es neben einem alten Klassenzimmer und vielen Exponaten wie beispielsweise Skeletten und präparierten Tieren, wie man sie in einem Naturkundemuseum erwartet, auch unzählige “Mitmachexponate”. So ist zum Beispiel ein “Flugsimulator” zu nennen bei dem man sich liegend auf einer Art Gleitschirm befindet und den Flug einer Gans simuliert. Auch die Friesische Unterwasserwelt sollte nicht unerwähnt bleiben. In der untersten Etage läuft man quasi unter Wasser. Man sieht die “Wasseroberfläche” und die Teile der Tiere die sich unterwasser befinden. Es ist zunächst ein komisches Gefühl nur die Füße einer Ente oder die Schnauze einer gerade aus dem See trinkenden Kuh zu sehen aber es ist auch sehr interessant und zum Teil auch wirklich lustig.

Desweiteren befindet sich eine Drachenwelt im Obergeschoß des Gebäudes. Wir hatten uns natürlich vorher im Netz darüber informiert und waren echt gespannt auf die interessante Welt. Leider war diese Etage heute leider geschlossen.

Alles in allem war es aber ein schöner Nachmittag im Naturkundemuseum. Das Natuurmuseum Fryslân ist absolut zu empfehlen. Es ist zwar relativ klein aber Minimum 3-4 Stunden gehen hier wie im Flug um. Die Preise sind mit 7 Euro für Erwachsene und 5 Euro für Kinder bis 15 Jahre auch recht human. Es gibt viel zu entdecken und auszuprobieren und wird nicht langweilig. Zudem gibt es gratis Kaffee und Tee und ein glasüberdachter Innenhof des historischen Gebäudes lädt zum gemütlichen Verweilen ein.

Kommentiere den Beitrag Niederlande 2016 Natuurmuseum Fryslân

One Response to “Niederlande 2016 – Natuurmuseum Fryslân”

  1. Ein erfolgreicher letzter urlaubstag, es war bestimmt sehr interessant für euch nur manchmal etwas gruselig, wir wünschen euch eine gute Heimreise bis bald

Leave a Reply